GCR Web-Cam
     
  • GCR

    Golf, ein Sport mit Hindernissen ...

  • GCR

    6 Mannschaften – ein Ziel: so niedrig scoren wie möglich ...

  • GCR

    ... das bedeutet: trainieren, trainieren und trainieren.

  • GCR

    Ganz wichtig: Das richtige Ballgefühl für die letzten Meter.

  • GCR

    Selbstvertrauen und gute Stimmung sind Erfolgsgaranten. Mit gutem Beispiel voran: Ladies Captain, Clubmeisterin und die beiden Golf Pros des GCR.

  • GCR

    Training bis zum Sonnenuntergang!

 

GOLFSPORT

 

Sport und Spaß

Für uns keine Widerspruch sondern untrennbar verbunden. Natürlich betrachten wir das Golfspiel von der sportlichen Seite, wie man an der Vielzahl der Mannschaften und der entsprechenden Förderung durch den GCR erkennen kann. So gibt es in jeder relevanten Altersklasse eine Mannschaft, die nicht nur durch Training und finanzielle Mittel gefördert wird sondern auch mit großem Engagement in der jeweiligen Spielklasse mitmischt. Diese Mannschaften sind gewissermaßen ein Kernstück des GCR und erfahren entsprechende Wertschätzung.

Auf der anderen Seite ist es so, dass für uns die Freude und der Spaß am Spiel an erster Stelle stehen. Das gilt sowohl für den Mannschaftssport, der auf Wettkampf ausgerichtet ist, als auch für das Spiel aller anderen Mitglieder und Gäste. Und nachdem wir auch der Meinung sind, dass Golf nicht nur das schönste Spiel der Welt ist, sondern vor allem eines der wenigen Generationenübergreifenden, steht auch die Familienförderung im GCR ganz vorne. Ziel ist es, dass sich die Vielfalt des Golfsports auch in der Vielfalt der Mitglieder widerspiegelt, weshalb Familien und dabei der Nachwuchs ganz besonders willkommen sind. So betrachten wir Kinder nicht als geduldeten Anhang der Erwachsenen sondern als Reichtum für einen prosperierenden und modernen Verein. Konsequenzen sind nicht nur eine umfassende Förderung sondern auch ganz spezielle Konditionen für den Einstieg.

Sofern Sie unsere Einstellung teilen, was Sport und Spaß und Vielfalt betrifft, würden wir uns sehr freuen, Sie kennen zu lernen und persönlich von der Güte des GCR zu überzeugen.